Fragen an uns

Fragen an uns2020-11-14T14:42:31+00:00
Warum wird über die NPD immer nur negativ berichtet?2020-12-06T14:18:03+00:00

Die Bonzen in den obersten Etagen von Politik und Wirtschaft wissen ganz genau wovor sie sich fürchten müssen. Nicht vor ein paar Mitgliedern einer kleinen unterdrückten Partei. Nein, sie haben Angst davor, dass die Gedanken dieser Partei die breite Masse erreicht. Sie fürchten nur eines. Den Zorn des Volkes. Den Zorn des Wählers, um genau zu sein. Es wird der Tag kommen, an dem auch der Letzte gemerkt hat, dass die sogenannten „Volksvertreter“ nicht die Interessen des deutschen Volkes vertreten, sondern nur die Interessen der Globalisierungsbefürworter aus der Hochfinanz.
Die NPD ist die einzige Partei, welche sich nicht in dieses Parteienkartell fügen lässt. Wir sagen ganz klar: Die etablierten Parteien sind Volksverräter und wer sich mit diesen gemein machen will, gehört selbst dazu. – Wie zum Beispiel Großteile der AfD, die zwar einen nationalen Flügel hat, aber die in der Mehrheit mit der CDU andocken möchte und immer wieder versucht hat, sich den Etablierten anzubiedern. Vergleichbare Interessensgemeinschaften wie „Homosexuelle in der AfD“, „Die Neudeutschen“ oder „Juden in der AfD“ wären bei der NPD undenkbar, weil wir ein weltanschauliches Fundament haben, anstatt nur politischen Populismus zu betreiben.  Das macht uns so gefährlich. Nicht etwa, weil wir nationale Politik an sich vertreten, sondern weil die Sessel in Berlin und in den Ländern sehr bequem sind und weil man sich gut eingelebt hat.
Daran erkennen Sie auch, dass auch die Kommunisten (Die Linke), nicht wirklich eine Opposition sind. Denn dann wären deren Vorturner nicht ständig in Gesprächsrunden und anderen unnötigen Theater-Sendungen zu sehen. Warum sollte man einer Partei eine Bühne bieten, welche die bestehenden Verhältnisse wirklich antasten möchte?
Man kriminalisiert die NPD nur aus einem Grunde. Weil nur die NPD wirklich Änderungen durchsetzen möchte.

Was will die NPD?2021-08-14T01:36:39+00:00

Die NPD will, daß in diesem Land endlich wieder Politik von Deutschen für Deutsche gemacht wird. Wir wollen, daß der Nutzen des deutschen Volkes gemehrt und Schaden von ihm abgewendet wird, also das, was BRD-Minister und -Kanzler seit 1949 in ihrer Eidformel immer schwören und auch immer wieder brechen.

Wir wollen einen grundlegenden nationalen und sozialen Politikwechsel nach dem Motto: Zuerst das eigene Volk, dann die anderen Völker; zuerst die eigene Heimat, dann der Rest der Welt. Dies ist eine Frage des gesunden Menschenverstandes und der konkreten, eben nationalen Solidarität. Überall auf der Welt ist es normal, in erster Linie die Interessen des eigenen Staates und Volkes zu vertreten. Wir setzen uns dafür ein, daß dies auch bei uns normal wird.

Warum lehnt die NPD die multikulturelle Gesellschaft ab?2021-08-14T01:36:50+00:00

Gerne spielen sich Befürworter der “multikulturellen Geselllschaft” als Menschenfreunde auf, dabei gibt es kaum etwas Völker- und damit Menschenverachtenderes als eben dieses Szenario. “Multikulti” raubt allen Menschen ihre Heimat und Identität. Deutsche wie Nichtdeutsche, Einheimische wie Ausländer werden ihrer selbst entfremdet, aus ihren Lebensgemeinschaften herausgerissen und ihrer Tradition, Geborgenheit und Heimat beraubt. Zusätzlich führt die Anwesenheit von zu vielen fremden Menschen in einer Region zwangsläufig zu Konflikten mit der dortigen Bevölkerung.

Entwurzelte Menschen werden leicht zum Spielball der Regierungen, Medien und Wirtschaft. Sie können keine schützende Gemeinschaft mehr bilden und finden sich in einer kalten, egoistischen Ellenbogengesellschaft wieder, in der jeder gegen jeden kämpft, weil es keine nationale Solidarität und kein Zusammengehörigkeitsgefühl mehr gibt. Wo das Volk stirbt, stirbt die Gemeinschaft, wo die Gemeinschaft stirbt, stirbt die Kultur und wo die Kultur stirbt, verkommt auch der einzelne Mensch. Deshalb ist die multikulturelle Gesellschaft zutiefst inhuman. Mensch kann der Mensch nur da sein, wo er unter seinesgleichen ist und eine solidarische Gemeinschaft ausbilden kann.

Unser Volksbegriff ist mit dem Gesellschaftsbegriff, der lediglich eine Masse Menschen umfasst, welche temporär dasselbe, willkürlich umrissene Territorium bewohnen, unvereinbar. Für uns ist die Erde keine Planfläche von Handelszonen und Verkehrswegen, wo Menschen wie Ware hin- und hergeschoben werden, sondern ein Planet mit territorialen Landschaften einzelner kulturschaffender Völker. Wir sind gegen einen Vielvölkerstaat auf deutschem Boden, weil er den Untergang unseres Volkes im eigenen Land besiegelt.

Ist die NPD eine antisemitische Partei?2021-08-14T01:29:25+00:00

Die NPD ist keine „antisemitische“ Partei. Man sollte sich dennoch im Klaren darüber sein, dass wir seitens der Presse auch in Bezug auf den „jüdischen Staat“ belogen und hinters Licht geführt werden. Es geht hier nicht um kleine Lügen, es geht um Krieg und unzählige Menschenleben. Gut 70 Jahre nach Kriegsende ist es dringend nötig, sich von ewiger Schuld loszusprechen.

Es wird Zeit, neues Selbstbewusstsein aufzubauen und mit Stolz – nicht mit Schuldgefühlen – ins Leben zu gehen. Noch immer werden deutsche Steuerzahler finanziell ausgequetscht, um unter dem Vorwand der Schuld für jüdische Interessen zu zahlen. Es darf kein Kritikverbot geben, vor allem wenn es um politisch brisante Themen geht und eine freie Auseinandersetzung unter Strafe gestellt wird. „Unsere Politiker“ lassen sich zu oft moralisch erpressen und handeln schon lange nicht mehr im Sinne des Volkes, sondern zugunsten von Minderheiten, deren Interessen oft oberste Priorität zu haben scheinen. Wir tragen diese anerzogene Schuld nicht mit uns herum und bemühen uns stattdessen um Politik mit Vernunft, die sich an der Zukunft – nicht an der Vergangenheit – orientiert.

Wie kann ich die NPD unterstützen?2021-08-14T01:30:24+00:00

Zum Beispiel mit einer Spende oder einer Mitgliedschaft. Gerne gesehen sind auch mutige Idealisten, die bereit sind, mit uns aktiv auf die Straße zu gehen. Oder möchten Sie ausschließlich unsere Medien-Abteilung unterstützen? Nehmen sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

PayPal Spende

Nach oben